Titelbild

Physiotherapie

Ergotherapie

Viele unserer Patienten leiden unter mehreren Erkrankungen, hatten einen Schlaganfall oder fühlen sich aufgrund anderer Leiden in ihrem Alltag stark eingeschränkt. Hier kann die Ergotherapie wertvolle Hilfe leisten. Sie hat zum Ziel, den Erkrankten zur größtmöglichen Selbstständigkeit zu verhelfen. Das geschieht sowohl durch die Festigung vorhandener Fähigkeiten als auch durch Training, um verlorengegangenes Leistungsvermögen wieder zu erlangen.

Aufbauend auf die vorhandenen Fähigkeiten bzw. Einschränkungen des Patienten werden die Therapieziele individuell festgelegt und in der Behandlung umgesetzt.

 

In folgenden Bereichen kommt die Ergotherapie zum Einsatz:

 

Die Möglichkeiten der Therapie sind vielfältig und behandeln die kognitiven, motorischen, emotionalen sowie sozialen Fähigkeiten gleichermaßen:

 

Training zur Steigerung der Selbstständigkeit umfasst u. a.:

 

Training zur Steigerung motorischer Fähigkeiten:

 

Training zur Steigerung der Wahrnehmung/Hirnleistungen:

 

Training zur Steigerung der emotionalen/sozialen Fähigkeiten: