Titelbild

Wachsen Sie mit uns ...

Das Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch ist als
Schwerpunktkrankenhaus ein akademisches Lehrkrankenhaus
der Universität Oldenburg mit rund 355 Betten.

Wir suchen jährlich zum 1. September

Auszubildenen zum Operationstechnischen Assistenten (m/w/d)

Die Ausbidlung
• Praktische Ausbildung im Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch
• Theoretische Ausbildung durch das Hanse Institut (Bildung und
Gesundheit GmbH) in Oldenburg


 Ausbildungsvorraussetzung gem. § 4 DKG-Empfehlung
• Gesundheitliche Eignung
• Mittlerer Schulabschluss (Sek. I) oder eine andere gleichwertige
abgeschlossene Schulbildung oder
• erfolgreicher Abschluss einer sonstigen 10-jährigen
allgemeinen Schulbildung oder
• Hauptschulabschluss oder eine gleichwertige Schulbildung
zusammen mit
a. erfolgreich abgeschlossener Berufsausbildung
(mind. 2 Jahre ) oder
b. Erlaubnis als Krankenpflegehelfer/in oder eine
erfolgreich abgeschlossene landesrechtlich geregelte
Ausbildung von mind. 1- jähriger Dauer in der
Krankenpflegehilfe oder Altenpflegehilfe oder einer
anderen gleichwertigen Ausbildung

Empfehlung:
• vor einem Ausbildungsbeginn sollte immer ein Praktikum im OP
erfolgt sein


Ausbildungsbeginn:
• Jährlicher Beginn am 1. September
• Ausbildungsdauer 3 Jahre

Bewerbungsfristen:
• bis 1. Dezember des Vorjahres an das Bewerbungsmanagement
der Friesland-Kliniken