Über uns

Zertifizierte Fortbildungsstätte

In Zusammenarbeit mit der Kardiologischen Praxis am Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch werden in unserem Hause Herzschrittmacher und Defibrillatoren implantiert.

In diesem Zusammenhang wurde Dr. Rolando Schenk, Oberarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, von der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie auf dem Gebiet der „Speziellen Rhythmologie“ zertifiziert und gehört damit zu einer kleinen Gruppe von Experten in der Region. Das Außergewöhnliche an der Auszeichnung für Dr. Schenk liegt darin, dass er Chirurg ist und kein Kardiologe.  

Darüber hinaus erhielt das Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch  die Anerkennung als Fortbildungsstätte für „Spezielle Rhythmologie“ in diesem speziellen Bereich der Kardiologie und ist damit berechtigt, mit Dr. Rolando Schenk als Leiter, den ärztlichen Nachwuchs auszubilden. Der Bedarf an Ärzten für dieses Gebiet der Kardiologie ist groß, denn die Anzahl an Patienten mit Herzrhythmusstörungen steigt vor dem Hintergrund einer immer älter werdenden Gesellschaft stetig.